Home
Unbenannte Seite

 

Praktische Lohnverrechnung 2018

von Dr. Karl M. Fischer, Dr. Erika Marek, Dr. Robert Zsifkovits

ISBN 978-3-902770-66-0, 256 Seiten, EUR 58,30

Seit der letzten Auflage gab es mehrere Gesetzesänderungen betreffend Lohn- und Einkommensteuer, Sozialversicherung und Arbeitsrecht. Diese wurden neben der jährlichen Anhebung diverser Beitragssätze und Gebühren in das nun vorliegende Buch eingearbeitet. Das Wichtigste in Kürze:

Einbehalt des pauschalen Dienstnehmerbeitrags für steuerfreie Aushilfskräfte (18-Tage-Regelung).

Erhöhung des Zuschusses der AUVA für Betriebe mit höchstens 10 Dienstnehmern (ab Juli 2018).

Abschaffung des besonderen Kündigungsschutzes für ältere Arbeitnehmer.

Einführung eines Beschäftigtenbonus.

Reform der Krankenentgeltfortzahlung für Arbeiter, Angestellte und Lehrlinge (mit 1.7.2018).

Im Mutterschutz: Einführung eines Familienzeitbonus (Papamonat).

Schaffung von Rechtssicherheit bei Abgrenzung von selbständiger und unselbständiger Erwerbstätigkeit durch das neue Sozialversicherungs-Zuordnungsgesetz. Zu Unrecht an die SVA entrichtete Sozialversicherungsbeiträge werden an die GKK überwiesen.

Außerdem wurde ein neues Beispiel eingefügt, das Berechnungen zu Vergleichzahlungen beinhaltet.

 

Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis